Demokratie vor Ort

lokale Spurensuche und Partizipationsförderung

Demokratie lebt vom Engagement von Menschen, die Verantwortung übernehmen und den Alltag von Städten, Kommunen, Vereinen und Verbänden mitgestalten. Du möchtest dich vernetzen oder suchst Gleichgesinnte, die aktiv sind und Demokratie mitgestalten? Vereine, die Geschichte sichtbar machen? Initiativen, die sich mit Rechtsextremismus auseinandersetzen? Beratungsstellen, die Hilfe anbieten?

Ob ein Ausstellungsprojekt mit einer Schule, eine historische Stadterkundung oder eine kreative Aktion gegen Rechtsextremismus auf die Beine gestellt werden soll - diese Seite zeigt dir, dass es viele Formen, Orte und Menschen gibt, die sich ehrenamtlich für Demokratie engagieren. Demokratie ist nicht statisch. Ihrer Geschichte und ihren Veränderungen nachzuspüren lohnt sich, weil dadurch deutlich wird: Menschen haben Demokratie gestaltet und jede/-r Einzelne kann dazu beitragen.

Du willst ein Teil davon sein? Dann nimm Kontakt zu Engagierten vor Ort auf! Vernetze dich! Lass dich von Projektideen anderer inspirieren und dir mit Tipps und Hilfen unter die Arme greifen!

Projekte zum Nachmachen

Route 44 - Stadtführungen

Stadtteilführungen der besonderen Art Beim Projekt "Route 44" des Vereins Kulturbewegt e.V. führen seit 2008 muslimische Neuköllnerinnen Interessierte durch den Berliner...

Gestern mit den Augen von Heute sehen

Ein Stadtrundgang von Jugendlichen Das Rroma-Informations-Centrum e.V. bietet seit September 2013 unter dem Motto "Gestern mit den Augen von Heute sehen!" Stadtführungen an, die sich...

50 Millionen Flüchtlinge 50 Millionen Schicksale

"50 Millionen Flüchtlinge 50 Millionen Schicksale" Ziel des Workshops "50 Millionen Flüchtlinge 50 Millionen Schicksale" des "Vielfalt statt Einfalt - Für ein freundliches...